DEINE PITCHES
BALLERN NICHT? 

Unser Pitchcoaching ändert das.

Wir helfen, dass Dein B2B Software, IT oder Technologie Pitch überzeugt und Umsatz schafft. Wir verbessern Deine Pitchperformance, steigern damit Deine Win Rate und verkürzen Deinen Sales Cycle.

DEINE PITCHES
BALLERN NICHT?

Unser Pitchcoaching ändert das.

Wir helfen, dass Dein B2B Software, IT und Technologie Pitch überzeugt und Umsatz schafft. Wir verbessern Deine Pitchperformance, steigern damit Deine Win Rate und verkürzen Deinen Sales Cycle.

Kennst Du das im Software und IT Vertrieb?

  • Dein Kunde versteht die Mehrwerte Deiner Software, IT oder Technologie nicht und ist nicht überzeugt von deiner Lösung.

  • Deine Lösung ist komplex, abstrakt und kompliziert und Dein USP und Deine Value Prop nicht einfach zu erklären.

  • Dir fällt es schwer eine Sense of Urgency zu erzeugen und Deinen Kunden zum Handeln zu bewegen.

  • Du hast lange Sales Cycle und bekommst wenig Verbindlichkeit in Deine Sales Engagements.

Was folgt daraus für Dich?

Woran das liegt?

Dein Pitch ballert nicht. Er überzeugt nicht, begeistert nicht, schafft kein Vertrauen und keine Verbindlichkeit. Der Pitch ist Dein zentrales Verkaufsinstrument, schafft aber keinen Verkauf.

Frag Dich selber: Würdest Du nach Deinem Pitch bei Dir selber kaufen?

Wir ändern das.

Mit Pitches die ballern und Umsatz schaffen.

Wir sind Deutschlands erste Pitchberatung für den B2B Software und IT Vertrieb. Wir enablen Dich mit Deinem Pitch, (noch) besser zu verkaufen und Kunden von Deinem Angebot zu überzeugen.

Das bedeutet für Dich schneller überzeugte Kunden, höhere Win Rates, kürzere Sales Cycle und größere Deals.

Wie schaffen wir das?

In unserem Coaching optimieren und entwickeln wir deinen Pitch innerhalb von wenigen Wochen gemeinsam weiter.

Wir führen Dich durch eine praxiserprobte, funktionierende Struktur und Methodik, und eine spezifisch für den Software- und IT Vertrieb entwickelte Lernmethode, um mit Dir echte Ergebnisse zu erzielen, die Dich erfolgreich machen.

Wir optimieren Deinen Pitch, Deine Sales Strategie und Dein Vertriebsmindset.

Uns zeichnet absoluter Pragmatismus und Praxisbezug aus: Wir coachen das was funktioniert und wissen was funktioniert, weil wir selber aus dem Software- und IT Vertrieb kommen.

Dein Ergebnis

Ein Pitch der ballert und Umsatz schafft.

Unser Ergebnis ist der Pitch, mit dem Du Deine Software, IT oder Technologie Kunden erklärst und erfolgreich verkaufst.

Wir erzeugen überzeugte und begeisterte Kunden. Das bedeutet für Dich höhere Win Rates, kürzere Sales Cycle und größere Deals.

Keine Theorie. Kein Bla Bla. Echte Ergebnisse für die Praxis.

Beispiel gefällig?

Alexandra Öfner – Account Executive bei Riskmethods – spricht in unserem Podcast Pitch Elements über unsere Zusammenarbeit.

Neu im Job. Und schon nach wenigen Wochen als Best Practice Pitch ausgezeichnet und eine heiße 250k€ Opportunity generiert. Das haben wir in kurzer Zeit mit Alexandra erreicht.

Dein Coach

Volker Hein ist der Gründer von The Pitch Corporation und war unter anderem Chief Technology Officer für Zentral- und Osteuropa bei Europas größtem Softwarekonzern SAP.

Dort war er für 16 Länder verantwortlich, die neusten Produkte und Technologien von der Inkubation zum Markterfolg zu führen und Kunden von einer Early Adoption und strategischen Zusammenarbeit zu überzeugen.

Seine umfangreiche Erfahrung mit Startups, Mittelständlern und globalen Großkonzernen aus ganz Europa, aus unzähligen Bühnenauftritten, Kundenpitches, Workshops und Verhandlungen bringt Volker in The Pitch Corporation zusammen.

Heute hilft Volker anderen Software, IT und Technologie Vertrieblern dabei, Höchstleistung im Pitch zu erbringen.

Jetzt Dein kostenloses Erstgespräch vereinbaren

In 3 Schritten zum Pitch der ballert und Umsatz schafft:

  • Schick uns eine Nachricht und wir rufen Dich für eine Terminvereinbarung zurück

  • Wir führen ein erstes Gespräch zu Deiner Situation, Deinen Zielen und Herausforderungen

  • Im Zweitgespräch stellen wir Dir ein für Dich passendes Coachingprogramm vor und treffen die Entscheidung ob wir miteinander arbeiten